Tanzende Moleküle

Nebel sich lichtet, Leben erwacht

klaren Blickes, die Show vorbei

Kraft kehrt zurück, Wahrheit im Blick, der Sinn glasklar

Dämonen erst winselnd dann schwindend

Kulissen verschlissen, falsche Braut trägt blut`gen Schuh

Sieben wandeln unerkannt im Märchenland, machen die Welt

wie sie- wie sie- wie sie ihnen gefällt.

Gedankenkraft in Zauberhand erschaffen neues Deusland

genesen das Wesen, zu allem bereit, Osten und Westen wieder vereint

Schattentanz ausgetanzt, gefallene Masken

Gnade wirkt Wunder, ein jeder gefangen im eigenen Film

erkennend nun Unsinn und Sinn, der Test beginnt in turbulenten Tagen

Erkenntnis oder nicht, die Frage der Fragen

Wissen ist Macht hört man Einige sagen

Und ob du wirklich richtig bist, siehst du wenn das Licht anbricht

Sieben die Dreizehn liebend beleben, Stillstehende Zeit

sie können schalten, walten und auch Planeten verdrehen

Wen Gnadenzeit erhellt der erschaffe mit die neue Welt

Licht erhelle das Gemüt, welches Dankbarkeit in Einheit lebt und sich so stets selbst genügt

Klang ertönt zur 13 Stund`, versammelt wieder die siebener Rund`

verkündet das Wunder der Zeit- es sei soweit

Freudentanz im Diskolicht von Masken befreit und ungeschminkt

Justizia tanzend mittendrin

Galanterie Tugend hofiert und umgekehrt

so öffnet endlich die Seele ihr Aug`, schaut hinaus in die bunte Welt

so wie sie ihr gefällt, wo nun alle Moleküle tanzen

wo tanzendes Licht vollendet heiligste Trinität, uns Wesen in die Wieg` gelegt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s