Little riddle // Wem wir gehorchen…

 

Nach wem wir uns richten, wer unser Leben

Von Geburt bis hin zur Bahre, bestimmt und regiert

in unzähligen Kleidern, Formen und Farben

verschleiert und auch nicht

wer seit Menschengedenken Menschenseelen manipuliert, tyrannisiert und zerlegt

Den gilt es in diesem banalen Rätsel zu finden

Wer bestimmt was Recht, was Unrecht ist

Wer reichen Lohn verdient und auch wer nicht

wer hat sich Gottes Gnade und Herrscherprivileg widerrechtlich einverleibt

wer verteidigt ebendieses Diebesgut bis aufs Blut

Schafft einzig Leid und verbirgt, was befreit unser aller Seelen im Menschenkleid

Wem gehört die Macht, das Geld, das schillerndste Kleid

wer maßt sich an, ein Gott zu sein und lässt verhungern statt gedeihen

Wer straft die Sünder und labt sich selbst am Sündenpool

Legt Hand ans Kind ihm anvertraut, züchtigt autoritär

Gnade verhöhnend, Liebe entehrend und Gott sowieso

Wer behauptet zu wissen, was Gott auf Erden wünscht und was er verneint

und wer bestimmt, wieviel Wert des Menschen Leben ist

Wer bezeichnet Lüge als Wahrheit und duldet niemand neben sich

Wer ignoriert Kinderweinen und Seelenkrepier

Wer spricht von Hölle des gnädigen Gottes,

Wer bedroht und stranguliert jedes einzelne Menschenskind

Wer tötet den, der anderer Meinung ist, rebelliert oder zu aufrichtig ist

Wem folgen wir

Wer nur hat die Welt verdreht

Uns mit dem Rücken an die Wand manipuliert

Wem gehört das Geld der Welt

Wem die Sterne und wer raubt das Licht, dass die Welt erhellt

Wer hat Menschsein zur Farce gemacht und die Lächerlichkeit des Seins ins Spiel gebracht

Wer lässt uns all den Irrsinn glauben, ohne Aufbegehren, ohne jede Rebellion

Wer lebt alle Sünden gleich und ist dennoch Richter über des Menschen Welt

Wer handelt im verborgenen, hinter dicken Türen schallisoliert doch observiert 24/7 unsere Welt

wer trennt und selektiert, erklärt Frau für weniger wert

Wer schließt Weiblichkeit aus und nimmt sich gewaltsam entgangene Freud

statt zu behüten die, die ihm vertrauen

Wer spricht von Frieden, von Liebe, von Brüderlichkeit

Wer schwimmt in Schatzkammern prall gefüllt, Prunk und Protz alles umgebend

Wer frisst unsere Seelen, lässt uns nur Haut und Haar

Wo landet unser mühevoll verdientes Geld, wer wagt es sich

wer isst von unserem Teller und trinkt aus unserem Becher

wer schläft in unserem Bett und gibt uns giftige Äpfel

Wer will der schönste, mächtigste, der reichste sein im ganzen Land

und meuchelt den, der kritisiert

Wer lässt die Puppen tanzen ungeniert

Wer könnte von heute auf morgen allem Leid ein Ende machen

Wer nur hat soviel Geld,  wie es ihm gefällt

Das ist, wer regiert die Welt.

Advertisements

4 Gedanken zu “Little riddle // Wem wir gehorchen…

  1. Hallo ghostbe..

    es ist wohl so dass wir alle uns mangels Kenntnis mit der Geburtsurkunde an dieses Institution abgeben haben lassen… Eltern.. Leibeigenschaft… na ja und die welche das nicht erfassen gehen eben noch für ihre Henker auf das Schlachtfeld.. zum sich abschlachten zu lassen und abzuschlachten … daher ja auch alle Massenmörder Gross Feldherren… und der Obermassenmörder kommt in weiss daher… derweil ist er ein besonders dunkler Reinkanierender .. der Benni im Edikt meinte ja so bei seinem Austritt…
    „Betet für mich“ Nanu für den Stellvertreter von Gott beten???
    Danke
    und Lichte Grüsse
    apis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s